Versicherungs-Ratgeber

Absicherung – Allianz – Generali – ADAC – welche Versicherung brauche ich?

Wenn ich eine Versicherung abschließe geht es immer um eine Absicherung. Absicherung des privaten Risiko wie z.B. eine Risikolebensversicherung, Rechtsschutzversicherung, Haftpflichtversicherung oder die KFZ-Versicherungen gehören zu den beliebtesten Versicherungen der Deutschen.

Jeder m√∂chten nat√ľrlich gut abgesichert sein. Doch der Wunsch nach Schutz wird von den Versicherungen gerne auch mal ausgenutzt und es werden Policen verkauft, womit der Versicherte anschlie√üend wenig bis nichts anfangen kann.

Welche Versicherung brauche ich?

Hierzu gibt es keine Standard-Lösung, die kann es auch gar nicht geben, denn jede Lebenssituation ist anders. Das ist auch schon das Problem, was viele Versicherungsnehmer haben, die eigene Lebenssituation richtig einschätzen.

Versicherungen wie z.B. Allianz, Generali, ADAC, RLV, ERGO oder auch Cosmosdirekt bieten Tarife f√ľr wirklich jede Lebenslage an, doch oftmals gegen die Anbieter nicht genug auf den Bedarf ihrer Kunden ein.

23 Risikolebensversicherungs-Tarife

nach oben ‚ÜĎ

Pflichtversicherung

  • KFZ-Versicherung
  • Berufshaftpflichtversicherung
  • Jagdhaftpflichtversicherung
nach oben ‚ÜĎ

Sollversicherung

  • Wohngeb√§udeversicherung
  • Risikolebensversicherung
  • Haftpflichtversicherung
nach oben ‚ÜĎ

Kannversicherung

  • Berufsunf√§higkeitsversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Hausratversicherung
  • Unfallversicherung
nach oben ‚ÜĎ

Mussnichtversicherung

  • Kapitallebensversicherung
  • Ausbildungsversicherung
  • Glasbruchversicherung
  • Krankenhaustagegeldversicherung
  • Handyversicherung
  • Rentenversicherung
nach oben ‚ÜĎ

Versicherungen immer vergleichen

lohnt sich ein Versicherungsvergleich

Wer kennt das nicht, man ist schon seit Jahren bei einer Versicherungsgesellschaft und sobald man eine neue Versicherung benötigt geht man dort hin. In der Regel schließen 70 Prozent die neue Versicherung auch bei der altbekannten Versicherungsgesellschaft ab, ohne die Versicherungstarife zu vergleichen.

Die meisten denken, meine Versicherung wird wohl auch einen guten Tarif haben und machen sich daher gar nicht erst die M√ľhe bei anderen Gesellschaften anzufragen.

Zum Gl√ľck gibt es heute viele Versicherung-Vergleichsportale wie Check24, Verivox oder Tarifcheck, um nur mal die bekanntesten hier zu nennen, wo man schnell online die Preise einer neuen oder bestehenden Versicherung vergleichen kann.

nach oben ‚ÜĎ

Mit dem Versicherungsvergleich blitzschnell Geld sparen

Absicherung muss seinMenschen geben in Deutschland sage und schreibe rund 2 400 Euro pro Kopf und Jahr f√ľr Versicherungen aus.

100 Euro, 300 Euro, 600 Euro oder 1000 Euro im Jahr sparen nur mit einem Versicherungsvergleich sind keine Seltenheit. Auch das reduzieren auf die nötigsten Versicherungen schonen den Geldbeutel und es ist schnell ein extra Urlaub drin.

TIPP: Beim Versicherungen vergleichen auch mal direkt auf die Webseite der Versicherungsgesellschaft gehen, denn die meisten bieten ein online Tarifvergleich an, die es bei den Vergleichsportalen gar nicht gibt.

nach oben ‚ÜĎ

Absicherung muss sein

Absicherung ist immer ein gutes Gef√ľhl und muss auch sein, um sich vor dem finanziellen Ruin im Falle eines Falles zu sch√ľtzen. Doch viele Absicherungen oder vielmehr Risiken sind oft doppelt versichert. Die wenigsten lesen sich ihre Versicherungspolice komplett durch und wissen daher gar nicht welche Risiken alle mitversichert sind und welche nicht.

Wie findet man also heraus, ob man gut versichert ist? Ganz einfach mit einem online Versicherungscheck, mit dem man seinen pers√∂nlichen Versicherungsbedarf pr√ľfen kann.

 

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema